Hirschgrubenalm Großarl
Datum auswählen
Datum auswählen
Hofeigene Produkte

Die Hirschgrubenalm im Großarltal

Eine Gehstunde vom Hof entfernt liegt unsere Alm, die Hirschgrubenalm. Mitten in der herrlichen Bergwelt des Großarltals zwischen Almwiesen und Erika, leicht zu Fuß oder mit dem Mountainbike erreichbar.

 

In den Sommermonaten ist die Alm nicht nur das Feriendomizil unserer Kälber und Kühe sondern lädt auch Wanderer und Radler zu einer erholsamen Rast ein. Familienwanderung zur Hirschgrubenalm

 

Für Ihr Wohl ist auf der Hirschgrubenalm gesorgt: Selbstgemachte Kaspressknödel, eine herzhafte Jause mit dem selbstgebackenen Brot oder gar ein Stück vom frischen Kuchen lassen das hungrige Wandererherz höher schlagen!



Echte Brettljause mit Bauernbrot Unsere Sennerinnen auf der Alm Österreichischer Gugelhupf

 

Übernachtungen auf der Alm

Wem ein Tagesausflug auf die Alm zu kurz ist, kann auch gerne über Nacht bleiben: Gepflegte Zwei-, Drei- oder Vierbettzimmer stehen für Sie bereit, darüber hinaus ist unsere Alm mit einer Etagendusche ausgestattet. Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage für eine Hüttenübernachtung auf der Hirschgrubenalm.

 

Hausgemachte Marmelade
Hofeigene Produkte
Morgens erwartet Sie ein schmackhaftes Frühstück, bei dem selbstgemachte Marmeladen von Kathi nicht fehlen dürfen.

Erreichbar ist unsere Alm vom Bauernhof aus über einen sanften Waldweg, sportliche Mountainbiker und Familien mit Kinderwagen schätzen den Forstweg.



Wandern rund um die Hirschgrubenalm

Die Hirschgrubenalm ist außerdem Ausgangspunkt für vielfältige Wanderungen, etwa den Rundweg über die Aschlreitalm und die Hühnerkaralm, auf den Spielkogel oder gar auf den majestätischen Gletscher des Keeskogels.

So erreichen Sie uns:

  • ab Bauernhof Oberneureit 1 Stunde
  • ab Karteisdörfl bzw. ab Wolfau 2 Stunden
  • ab Hüttschlag Ortszentrum 2 Stunden
  • ab Parkplatz Stockham 1,5 Stunden

Jetzt anfragen
Weg zur Hirschgrubenalm

Paarseen Wanderung im Großarltal